Mein Blog

  • KANNST DU DANKE SAGEN?

    Wie steht es bei dir. Die Dankbarkeit auszudrücken? Dich für die Inspiration, für die Ideen, für die Worte und die Liebe zu bedanken - es muss nichts Materielles sein? Kannst du es erwidern?
    Bei der letzten "openmind" Runde haben wir darüber gesprochen und wir haben festellen müsssen, dass es tatsächlich Menschen gibt, die sich nicht bedanken könnnen oder wollen. Man hat ja bezahlt! Verbitterung ist Gift und dies ist sehr stark im Gesicht eingeprägt. Der Körper ist hart, hat keine Leichtigkeit.
    Dankbar zu sein, "gratitude", ist eine Tugend. Je offener, freier, leichter der Mensch ist umso mehr fliesst die Dankbarkeit. Zahlreiche Studien legen nahe, dass dankbare Menschen meist glücklicher und weniger gestresst oder deprimiert sind. Ich bin dankbar, dass ich atmen darf und muss nichts dafür tun.

    Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.
    Francis Bacon

    ODER

    Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.
     Johann Wolfgang von Goethe

RSS Feed

The Search never ends

Mitglied im Schweizer Yoga Verband

Mitglied im Schweizer Yoga Verband

Mitglied European Yoga Union

Mitglied European Yoga Union

Zertifiziert nach EMfit

Zertifiziert nach EMfit

Mitglied von Yoga Schweiz

Mitglied von Yoga Schweiz